Agilium Freestep Classic

Die Agilium Freestep 3.0 haben wir für die Versorgung von unikompartimenteller Kniegelenksarthrose entwickelt: Sie wird nicht am Knie angelegt, sondern am Fuß und am Unterschenkel. Um den betroffenen Knorpel im Kniegelenk gezielt zu entlasten, verschiebt die Agilium Freestep 3.0 die Belastungslinie im Knie.

Beschreibung

Die Agilium Freestep Classic ist eine Orthese, die bei Kniearthrose eingesetzt wird. Sie entlastet den betroffenen Bereich im Gelenk und kann dadurch zu einer Schmerzlinderung führen. Anders als herkömmliche Knieorthesen ist die Agilium Freestep als Unterschenkel-Fuß-Orthese konstruiert, was bedeutet, dass das Knie nicht eingeschränkt wird. Stattdessen können die beim Auftreten entstehenden Kräfte genutzt werden. Die Orthese ist für Erwachsene geeignet.
  • Arthrose

Die Agilium Freestep Classic Knieorthese wirkt, je nach Einstellung, indem sie das Kniegelenk stabilisiert und Momente, die es belasten, reduziert. Durch eine spezielle Bauweise wird die Drehbewegung im unteren Sprunggelenk minimiert, und anpassbare Kräfte am Unterschenkel tragen zur Entlastung bei. Je nach Art der Knieprobleme, ob innen oder außen im Knie, kann die Orthese gezielt dazu beitragen, das jeweilige Bereich zu entlasten und die Bewegungsfreiheit zu verbessern.

Zusätzliche Informationen

Hilfsmittelnummer

23.04.04.3001

Hersteller

OttoBock

Skip to content