Alles, was Sie wissen müssen

FAQs

Allgemeines

Parkmöglichkeiten

Für unsere Filiale in der Ringstraße 55: Sie können uns bequem mit dem öffentlichen Nahverkehr erreichen, indem Sie zur Bushaltestelle „Kirchhofallee“ fahren. Diese Haltestelle befindet sich direkt vor unserem Laden. 

Für unsere Filiale in der Holtenauer Straße 110: Auch hier können Sie problemlos mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen. Nutzen Sie die Bushaltestelle „Ansgarkirche“, die sich ebenfalls direkt vor unserem Laden befindet. 

Unser Hauptsitz in der Ringstraße 55 (Gesundheits-Zentrum und Orthopädie-Technik) hat einen eigenen Parkplatz auf dem Hinterhof. Zum Kundenparkplatz gelangen Sie über die Zufahrt im Papenkamp „Delfs Bürosysteme“.

Unser Reha-Service im Papenkamp 14 verfügt ebenfalls über einen Kundenparkplatz auf dem Hinterhof. Fahren Sie einfach durch die Tordurchfahrt.

Parken bei unserer Filiale in der Holtenauer Straße 110 (gegenüber der Ansgarkirche): Vor der Filiale an der Holtenauer Straße, im HBZ oder bei Schlemmermarkt Freund.

Standorte

Unser Produktportfolio in Ringstraße 55, umfasst folgende Warengruppen:

Gesundheitszentrum

  • Kompressionsstrümpfe
  • Bandagen und Orthesen
  • Rollatoren
  • Brustprothetik

Orthopädie-Technik

  • Einlagen
  • Diabetes adaptierte Fußbettung und Diabetikerschuhe
  • Individuelle Orthesen
  • Beinprothesen
  • Exopulse Mollii Suit
  • Funktionelle Elektrostimulation

Unser Produktportfolio in Papenkamp 14 umfasst folgende Warengruppen:

Reha Service

  • Rollstühle (Elektrisch & Manuell)
  • Elektromobile
  • Schiebehilfen
  • Pflegebetten
  • Hilfen für Bad & WC

Unser Produktportfolio in Holtenauer Straße 110 umfasst folgende Warengruppen:

Gesundheitszentrum, Filiale

  • Gesundheitszentrum, Filiale
  • Bandagen und Orthesen
  • Kompressionsstrümpfe
  • Rollatoren
  • Einlagen
  • Diabetes adaptierte Fußbettungen und Diabetikerschuhe

Sie erreichen unsere OT entweder über die Ringstraße 55 und können dann einfach nach hinten durchgehen. Falls Sie mit dem Auto bei uns im Hinterhof parken, dann nutzen Sie den Hintereingang zum Hofgebäude.

Umtausch

Wenn Sie mit einem gekauften Artikel nicht zufrieden sind, kontaktieren Sie bitte unser Fachpersonal. Wir werden Ihnen gerne bei einem Umtausch oder einer Rückgabe helfen, sofern die Artikelbedingungen erfüllt sind. Bitte beachten Sie unsere Umtauschrichtlinien.
Über Rezept erworbene Artikel sowie privat erworbene Dessous und Unterwäsche sind vom Umtausch ausgeschlossen. Privat erworbene, nicht benutzte Artikel im Originalkarton können wir nach Sichtung umtauschen.

Öffnungszeiten

Ringstraße 55: Montag bis Freitag 9-18 Uhr

Papenkamp 14: Termine und nach Vereinbarung

Holtenauer Straße 110: Montag bis Freitag 9-13 Uhr und 14-18 Uhr

Telefonisch erreichen Sie uns Montag bis Freitag 8-18 Uhr.
Nutzen Sie gerne auf unserer Internetseite www.kurda.de unser Kontaktformular, unsere Online-Terminvergabe und Online-Rezepteinreichung.

Terminvereinbarungen

Für herkömmliche Einlagen benötigen Sie keinen Termin. Sie können einfach während unserer Öffnungszeiten vorbeikommen. Es wird nur dann ein Termin benötigt, wenn es sich um Spezialeinlagen für Diabetiker oder um sogenannte „sensomotorische Einlagen“ handelt. Bitte vereinbaren Sie einen Termin entweder online oder telefonisch unter

.

Wir empfehlen, für die Maßanfertigung von Strümpfen vorzugsweise vormittags einen Termin zu vereinbaren. Dies ermöglicht es uns, Ihre Maße genau zu nehmen und gegebenenfalls Schwellungen besser zu berücksichtigen, um Ihnen die bestmögliche Passform zu bieten. Bitte vereinbaren Sie einen Termin entweder online oder telefonisch unter

.

Für allgemeine Einkäufe und Informationen kommen Sie gerne spontan vorbei.
Für umfassendere Beratungen und Anpassungen nehmen wir uns gerne für Sie Zeit. Bitte vereinbaren Sie einen Termin entweder online oder telefonisch unter

.

Verordnung/Rezept

Für einige Hilfsmittel übernimmt die Krankenkasse (anteilig) die Kosten. Für eine Kostenübernahme, die wir für Sie direkt mit der Krankenkasse klären, ist ein ärztliches Rezept notwendig. Unsere Hilfsmittel können alle direkt von Ihnen privat erworben werden. Bitte kontaktieren Sie uns, um weitere Informationen zu erhalten.

Die gesetzliche Zuzahlung für Hilfsmittel ist gesetzlich vorgeschrieben und kann von der Krankenkasse erhoben werden. Die Krankenkasse übernimmt die Kosten für ein Hilfsmittel, welches ausreichend, zweckmäßig und wirtschaftlich ist. Wenn Sie sich für ein hochwertigeres oder spezielles Hilfsmittel (weicher, leichter, farbiger, ästhetischer etc.) entscheiden, das über die Standardversorgung hinausgeht, kann dies zu zusätzlichen Kosten führen. Diese Kosten werden dann vom Patienten übernommen werden. Wir beraten Sie gerne über die verfügbaren Optionen und die Kosten im Zusammenhang mit Ihrem gewünschten Hilfsmittel.

Die Rezeptgebühr, auch als gesetzliche Zuzahlung bezeichnet, ist ein Betrag, den Sie beim Einlösen eines ärztlichen Rezepts für bestimmte Medikamente oder Hilfsmittel selbst zahlen müssen. Die Höhe der Rezeptgebühr hängt von gesetzlichen Regelungen und Ihrem Versicherungsstatus ab. In der Regel beträgt sie 5-10€ pro Produkt und dient dazu, die Kosten im Gesundheitssystem zu verteilen.

Rezepte sind maximal 4 Wochen ab Ausstellungsdatum gültig, unabhängig vom Quartal. Wir können erst NACH erfolgter Versorgung abrechnen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Rezept innerhalb dieser Frist bei uns einlösen.

Bitte bringen Sie Ihre Versichertenkarte mit. Dies ist erforderlich, um die Abrechnung mit Ihrer Krankenkasse ordnungsgemäß durchführen zu können. Falls Sie von der Rezeptgebühr befreit sind, bringen Sie auch Ihre Befreiungskarte der Krankenkasse mit. 

Kurda Karriere

Bewerbungen

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Karriere bei uns. Alle aktuellen Stellenangebote finden Sie auf unserer Website www.kurda.de unter der Rubrik „Karriere“ oder „Jobs“. Sie können sich online bewerben und Ihre Unterlagen einreichen. Auch Initiativ-Bewerbungen nehmen wir an.

Stellenangebote und Berufe

In unserem Sanitätshaus bieten wir verschiedene Arbeitsmöglichkeiten an, darunter Verkaufspersonal, orthopädische Fachkräfte, Verwaltungspersonal und vieles mehr. Details zu aktuellen Stellenangeboten und Berufen finden Sie auf unserer Website oder in unseren Stellenanzeigen.

Reha Service Hilfsmittel

Dies hängt davon ab, wohin Sie ziehen. Ziehen Sie innerhalb Kiels um, können Sie Ihr Hilfsmittel mitnehmen. Bitte informieren Sie uns über Ihre Adressänderung, damit wir die erforderlichen Anpassungen vornehmen können, falls nötig.

Ja, Sie können Hilfsmittel auch privat kaufen, wenn Sie dies bevorzugen. Wir bieten eine breite Auswahl an Produkten für den Verkauf in unserem Laden.

Ja, wir bieten Reparaturdienste für Hilfsmittel an, auch wenn sie von anderen Sanitätshäusern bezogen wurden. Hier kommt es ein wenig darauf an, wem das Hilfsmittel gehört. Sollte es Eigentum eines anderen Sanitäshauses sein, können wir leider keine Reparatur durchführen. Ist das Produkt Ihr Eigentum oder gehört es der Krankenkasse, ist eine Reparatur möglich. Kontaktieren Sie uns bitte, um weitere Informationen zu erhalten und um zu klären, ob wir Ihre speziellen Reparaturanforderungen erfüllen können.

Dies hängt von der Art des Hilfsmittels und den Vereinbarungen mit Ihrer Krankenkasse ab. In einigen Fällen kann das Hilfsmittel Ihnen gehören, während es in anderen Fällen zurückgegeben werden muss. Die meisten Produkte im Reha-Bereich sind sogenannten Leih-Hilfsmittel. Wir beraten Sie gerne individuell.

Ja, wir bieten bei ausgewählten Warengruppen Lieferungen für Kunden außerhalb von Kiel an. Wir liefern im PLZ-Gebiet 24103 – 24254. Die Hausbesuch Pauschale beträgt 30€. Bitte kontaktieren Sie uns, um die Details und Konditionen für die Lieferung zu besprechen und zu arrangieren.

Wir bieten eine breite Auswahl an Hilfsmitteln, aber die Verfügbarkeit kann von Fall zu Fall variieren. Wir werden unser Bestes tun, um Ihre Präferenzen zu berücksichtigen und Ihnen ein passendes Hilfsmittel anzubieten.

Selbstverständlich können Sie zu uns in den Laden kommen. Wir haben eine Auswahl an Hilfsmitteln ausgestellt, um Ihnen die Auswahl zu erleichtern. Bitte besuchen Sie unsere Filialen in der Holtenauer Straße 110 und in der Ringstraße 55 zu den entsprechenden Öffnungszeiten, um persönlich beraten zu werden. Im Reha Service, Papenkamp 14, bitten wir Sie vorab einen Termin zu vereinbaren.

Unsere Fachkräfte kümmern sich um die Abwicklung und Einreichung des Rezepts bei Ihrer Krankenkasse. Sie müssen uns lediglich das Originalrezept vorlegen, wenn Sie das Hilfsmittel erhalten möchten.

Die Rückgabe von Hilfsmitteln hängt von den Vereinbarungen und den Anforderungen Ihrer Krankenkasse ab. Wir werden Sie über die Rückgabebedingungen informieren, wenn Sie das Hilfsmittel erhalten.

Die Rückgabe von Hilfsmitteln hängt von den individuellen Vereinbarungen mit Ihrer Krankenkasse und der Art des Hilfsmittels ab. In vielen Fällen ist die Rückgabe nicht erforderlich, wenn das Hilfsmittel nicht mehr benötigt wird. Haben Sie ein Hilfsmittel aus unserem Reha-Service erhalten, sollten Sie Kontakt aufnehmen, um zu klären, ob es sich um unser Leih-Gerät handelt. Wir können Sie darüber informieren, welche Schritte in Ihrem konkreten Fall erforderlich sind.

Die Pflege und Reinigung von Hilfsmitteln können je nach Produkt unterschiedlich sein. Wir werden Ihnen Anleitungen zur ordnungsgemäßen Pflege und Wartung geben. Gerade bei Leih-Hilfsmitteln ist die ordnungsgemäße Benutzung wichtig. Unsachgemäße Behandlung kann sonst zu Kosten für Sie kommen.

Die Dauer der Hilfsmittelversorgung variiert je nach Art des Hilfsmittels und den individuellen Anforderungen. In der Regel bemühen wir uns jedoch, die Versorgung so schnell wie möglich abzuwickeln. Genauere Informationen erhalten Sie bei Ihrer Anfrage.

Die Abrechnung mit Ihrer Krankenkasse hängt von den Versicherungsbedingungen und der Art des Hilfsmittels ab. Es kann sein, dass ein Hilfsmittel erst von Ihrer Krankenkasse genehmigt werden muss. Dies klären wir gern für Sie im Vorfeld ab. Sie müssen sich um nichts kümmern. Wir unterstützen Sie bei der Abwicklung und Klärung der Kostenübernahme.

Diagnosen

Amputation

Ja, unser erfahrenes Team bietet umfassende Beratungs- und Anpassungsdienstleistungen für Beinprothesen an. Wir arbeiten eng mit Ihnen zusammen, um sicherzustellen, dass Ihre Prothese optimal passt und funktioniert. Wir sind bestrebt, Ihnen die bestmögliche Unterstützung auf Ihrem Weg zur Rehabilitation und Wiederherstellung Ihrer Mobilität zu bieten.

Ja, wir bieten spezielle Beinprothesen, die auf die Bedürfnisse von Amputationspatienten abgestimmt sind. Diese sind so konzipiert, dass sie die Mobilität und Lebensqualität verbessern. Unser Team von Fachleuten hilft Ihnen bei der Auswahl der geeigneten Prothese.

Wir bieten eine breite Palette an Versorgungsmöglichkeiten und Passteile unterschiedlicher Hersteller zur Unterstützung der Mobilität und des täglichen Lebens an. Unsere Produktauswahl ist darauf ausgerichtet, die individuellen Bedürfnisse und Anforderungen unserer Kunden bestmöglich zu erfüllen.

Die Konfiguration einer Beinprothese hängt von vielen Faktoren ab, darunter die Art und das Niveau der Amputation sowie Ihre persönlichen Bedürfnisse und Ziele. Unsere Experten stehen Ihnen zur Seite, um eine individuelle Beratung durchzuführen und das am besten geeignete Versorgung für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Arthrose

Ja, wir führen spezielle Bandagen und Schienen, die für Arthrose-Patienten entwickelt wurden. Diese Produkte bieten Stabilität, Kompression und Unterstützung für die betroffenen Gelenke, um Schmerzen zu reduzieren und die Bewegungsfähigkeit zu verbessern.

Wir bieten eine Vielzahl von Produkten, die bei Arthrose-Schmerzen und -Einschränkungen helfen können. Dazu gehören orthopädische Einlagen, Bandagen und Orthesen, die darauf abzielen, Schmerzen zu lindern und die Gelenkfunktion zu unterstützen.

Die Auswahl des richtigen orthopädischen Hilfsmittels hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich der betroffenen Gelenke, des Schweregrads der Arthrose und Ihrer individuellen Bedürfnisse. Unsere Fachleute stehen Ihnen gerne zur Seite und bieten eine individuelle Beratung, um das am besten geeignete Hilfsmittel für Ihre Situation auszuwählen.

Hilfsmittel bei Brustkrebs

Eine maßgefertigte Brustprothese kann die richtige Wahl sein, wenn eine serielle Brustprothese nicht zu 100% passt. Bei auffälligem Narbengewebe und einer Brustwandvertiefung, kann die Brustprothese nach Maß die Unebenheiten optimal ausgleichen. Unsere Fachleute können Sie darüber beraten, ob eine maßgefertigte Brustprothese für Sie geeignet ist und wie Sie sie erhalten können.

Für Frauen, die an Brustkrebs erkrankt sind, bieten wir eine große Auswahl an Brustprothesen, speziell angepassten BHs und Bademode. Nach einer Erkrankung an Brustkrebs geben wir Ihnen wieder mehr Lebensqualität und Selbstbewusstsein.

Wir führen eine große Auswahl an speziellen Prothesen BHs und Brustprothesen, die für Frauen nach Brustkrebs entwickelt wurden. Es gibt Schalen-BHs, mit Spitze, breiten Trägern, Ausschnitt und Druck in verschiedenen Farben. Diese Produkte bieten Komfort, Unterstützung und ein ästhetisch ansprechendes Erscheinungsbild, das den individuellen Bedürfnissen und Vorlieben gerecht wird.

Täglich begrüßen wir brustoperierte Frauen in unserem Gesundheits-Zentrum in der Ringstraße 55, die nach einer Brustoperation ein Lymphödem entwickelt haben. Dies kann im Arm und der Hand, am Thorax oder Brust selbst entstehen. Gerne zeigen wir Ihnen unterschiedliche Versorgungsbeispiele. Gerade im Arm- und Thorax-Bereich gibt es tolle Lösungen, um Ihnen zu helfen. Unsere Experten stehen Ihnen zur Seite, um die richtigen Produkte für Ihre Bedürfnisse auszuwählen.

Unsere empathischen Mitarbeiterinnen stehen Ihnen mit viel Einfühlungsvermögen und Fachkompetenz bei der Anpassung eines Brustprothesen-BHs zur Seite. Wir nehmen Maße und beraten Sie bei der Auswahl eines BHs, der perfekt passt und Ihre Bedürfnisse erfüllt. Vereinbaren Sie hierfür gerne einen Termin auf unserer Internetseite www.kurda.de oder Telefonisch

Die Häufigkeit der Versorgung kann von Fall zu Fall variieren und hängt von individuellen Bedürfnissen, ärztlichen Empfehlungen und Versicherungsrichtlinien ab.
Spezial-BH und Bestrumpfungen werden pro Kalenderjahr zweimal von der Krankenkasse übernommen. Brustprothesen alle zwei Jahre; bei Maßänderungen auch häufiger. Wir arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen, um sicherzustellen, dass sie die notwendige Versorgung erhalten.

Fußerkrankung

Ja, wir bieten maßgefertigte orthopädische Einlagen an. Diese Einlagen werden individuell für Ihre Fußstruktur und Ihre speziellen Bedürfnisse angefertigt, um maximalen Komfort und Unterstützung zu gewährleisten.

Ja, wir führen spezielle Produkte zur Behandlung von Fußdeformitäten, z. B. orthopädische Einlagen nach Maß und spezielle Bandagen. Unsere Produkte sind darauf ausgerichtet, Schmerzen zu lindern, die Mobilität zu verbessern und Fußdeformitäten zu korrigieren. Unsere Fachleute stehen Ihnen zur Seite, um die beste Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Wir bieten eine breite Auswahl an orthopädischen Einlagen an, die speziell darauf ausgerichtet sind, Menschen mit Fußproblemen zu unterstützen. Bei dem Kauf von Schuhen sollten Sie darauf achten, dass die Sohlen herausnehmbar sind. So passen unsere orthopädischen Einlagen noch besser in Ihre vorhandenen Schuhe.

Gangunsicherheit/Gehunfähigkeit

Ja, wir führen spezielle Rollatoren und Rollstühle, die auf unterschiedliche Bedürfnisse zugeschnitten sind. Dazu gehören beispielsweise Rollstühle für den Innen- und Außenbereich, leichte Rollstühle für einfaches Handling, Elektrorollstühle für mehr Unabhängigkeit sowie Rollatoren mit verschiedenen Funktionen wie Sitzgelegenheiten und Korbablagen. Hilfsmittel für spezielle Erkrankungen, wie MS, Parkinson oder nach Schlaganfall sind ebenfalls bei uns zu finden.

Unser Sanitätshaus bietet eine breite Palette von Gehhilfen und Rollstühlen für Menschen mit Gehunfähigkeit an. Wir führen Rollstühle in verschiedenen Ausführungen, Elektrorollstühle, Rollatoren, Gehhilfen, Unterarmgehstützen, Elektro-Scooter und weitere Mobilitätshilfen, die individuell auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten sind.

Die Auswahl des richtigen Hilfsmittels hängt von Ihren individuellen Mobilitätsproblemen, Ihren körperlichen Einschränkungen und Ihren persönlichen Präferenzen ab. Außerdem kann es von Ihrem häuslichen Umfeld abhängen, welches Hilfsmittel Ihnen bestmöglich hilft. Unsere erfahrenen Fachleute stehen Ihnen zur Seite, um eine umfassende Beratung durchzuführen und das passende Hilfsmittel für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Lähmungen

Ja, wir bieten Einweisungen zur sicheren Nutzung von Gehhilfen an. Unsere geschulten Mitarbeiter stehen Ihnen zur Seite, um Ihnen eine detaillierte Anleitung zur korrekten Verwendung Ihrer Gehhilfe zu geben. Wir legen großen Wert auf Ihre Sicherheit und Mobilität und sind gerne bereit, Ihnen dabei zu helfen, Ihr Hilfsmittel sicher und effektiv zu nutzen.

Ja, wir führen spezielle Rollatoren und Rollstühle, die auf unterschiedliche Bedürfnisse zugeschnitten sind. Dazu gehören beispielsweise Rollstühle für den Innen- und Außenbereich, leichte Rollstühle für einfaches Handling, Elektrorollstühle für mehr Unabhängigkeit sowie Rollatoren mit verschiedenen Funktionen wie Sitzgelegenheiten und Korbablagen.

Unser Sanitätshaus bietet eine breite Palette von Gehhilfen und Rollstühlen für Menschen mit Gehunfähigkeit an. Wir führen Rollstühle in verschiedenen Ausführungen, Elektrorollstühle, Rollatoren, Gehgestelle, Krücken, Elektro-Scooter und weitere Mobilitätshilfen, die individuell auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten sind.

Die Auswahl des richtigen Hilfsmittels hängt von Ihren individuellen Mobilitätsproblemen, Ihren körperlichen Einschränkungen und Ihren persönlichen Präferenzen ab. Außerdem kann es von Ihrem häuslichen Umfeld abhängen, welches Hilfsmittel Ihnen bestmöglich hilft. Unsere erfahrenen Fachleute stehen Ihnen zur Seite, um eine umfassende Beratung durchzuführen und das passende Hilfsmittel für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Narben & Verbrennungen

Ja, wir führen spezielle Kompressionskleidung und -bandagen, die für Verbrennungsopfer entwickelt wurden. Diese Produkte unterstützen den Heilungsprozess.

In unserem Sanitätshaus bieten wir eine Auswahl von Produkten zur Narbenkompression an als auch individuell gefertigte Silikonpelotten.
Diese Produkte sind darauf ausgerichtet, die Heilung von Narben zu unterstützen und ein ästhetisch ansprechendes Erscheinungsbild zu fördern.

Die Auswahl und Konfiguration der richtigen Produkte zur Narbenhandlung hängt von der Art der Verletzung oder Operation sowie Ihren individuellen Bedürfnissen ab. Unsere geschulten Mitarbeiter stehen Ihnen zur Verfügung, um Sie bei der Auswahl der geeigneten Produkte zu beraten, basierend auf Ihrer Situation und Ihren Zielen.

Neurologische Erkrankungen

Ja, wir führen spezielle Rollstühle und Gehhilfen, die für neurologische Patienten entwickelt wurden. Diese Hilfsmittel sind an die individuellen Bedürfnisse und Herausforderungen angepasst, die mit neurologischen Erkrankungen einhergehen. Sitzkantelung, Rückenlehnen Verstellung oder eine Sitz-Lift in Kombination mit höhenverstellbaren, elektronischen Fußstützen und Armlehnen können die Lebensqualität unserer PatientInnen erhöhen.

Das Sanitätshaus Kurda bietet eine Vielzahl von Hilfsmitteln für Menschen mit neurologischen Erkrankungen an. Dazu gehören spezialisierte Rollstühle, Elektrorollstühle, Gehhilfen, Gehgestelle, Pflegebetten sowie Orthesen, die darauf ausgerichtet sind, die Mobilität und Selbstständigkeit bei neurologischen Beeinträchtigungen zu unterstützen.

Die Auswahl von Produkten zur Unterstützung von Mobilität und Selbstständigkeit bei neurologischen Beeinträchtigungen erfordert eine individuelle Beratung. Unsere erfahrenen Mitarbeiter stehen Ihnen zur Seite, um die richtigen Hilfsmittel basierend auf Ihrer speziellen Situation und Ihren Zielen auszuwählen. Vereinbaren Sie gern einen Termin!

Pflegebedürftigkeit

Ja, wir führen spezielle Pflegebetten, Sitz- und Aufstehhilfen, die für pflegebedürftige Personen entwickelt wurden. Diese Produkte sind darauf ausgerichtet, Komfort, Sicherheit und Mobilität für Pflegebedürftige zu verbessern.

Ja, wir bieten spezielle Matratzen, Antidekubitus-Matratzen und Sitzkissen, die den Komfort und die Druckentlastung für pflegebedürftige Personen verbessern. Diese Produkte sind besonders wichtig, um das Wohlgefühl und die Gesundheit der Pflegebedürftigen zu unterstützen.

Unser Sanitätshaus bietet eine Vielzahl von Produkten, die die Pflege von bettlägerigen oder pflegebedürftigen Personen erleichtern. Dazu gehören Pflegebetten, Antidekubitus-Matratzen, Aufstehhilfen, Toilettenstühle, Pflegestühle und viele weitere Hilfsmittel, die die tägliche Pflege und Versorgung erleichtern.

Die Auswahl der richtigen Produkte zur Pflege und Unterstützung von Angehörigen erfordert eine individuelle Beratung. Unsere geschulten Mitarbeiter stehen Ihnen zur Seite, um Ihnen bei der Auswahl der geeigneten Produkte zu helfen, basierend auf den Bedürfnissen Ihrer Angehörigen und den Herausforderungen, die mit der Pflege verbunden sind. Wir berücksichtigen dabei Ihre speziellen Anforderungen und bieten individuelle Lösungen an. Bitte zögern Sie nicht, uns für eine Beratung zu kontaktieren.

Rückenschmerzen

In unserem Sanitätshaus bieten wir eine breite Palette an Orthesen zur Unterstützung und Schmerzlinderung an. Wir finden Für Sie die individuelle passende Lösung aus unserem großen Produktportfolio.

Die Auswahl der richtigen Produkte zur Unterstützung Ihrer Rückengesundheit erfordert eine individuelle Beratung. Unsere geschulten Mitarbeiter stehen Ihnen zur Verfügung, um Ihnen bei der Auswahl der geeigneten Produkte zu helfen, basierend auf Ihrer speziellen Situation und Ihren Bedürfnissen. Wir berücksichtigen dabei Ihre Anforderungen und bieten individuelle Lösungen an.

Sport- & Alltagsverletzung

Ja, wir führen spezielle Bandagen und Schienen, die für die Genesung nach Verletzungen entwickelt wurden. Diese Hilfsmittel bieten Unterstützung, Stabilität und Schutz für verletzte Gelenke, Muskeln und Bänder und tragen zur beschleunigten Genesung bei.

In unserem Sanitätshaus bieten wir eine breite Palette von Produkten bei Sport- und Alltagsverletzungen an. Dazu gehören z. B. Bandagen und Orthesen sowie Gehhilfen, die zur schnellen Genesung und Schmerzlinderung beitragen.

Die Auswahl der richtigen Produkte zur Verletzungsprävention und -behandlung erfordert eine individuelle Beratung. Unsere geschulten Mitarbeiter stehen Ihnen zur Verfügung, um Ihnen bei der Auswahl der geeigneten Produkte zu helfen, basierend auf Ihrer speziellen Situation, Ihren sportlichen Aktivitäten und den Herausforderungen, die mit Verletzungen einhergehen können. Wir bieten individuelle Lösungen an.

Venenerkrankungen, Ulkus Cruris, Lymphödem & Lipödeme

Ja, in den meisten Fällen können Kompressionsstrümpfe und Bandagen gewaschen werden. Beachten Sie jedoch die spezifischen Pflegehinweise, die Sie von uns erhalten, um die Lebensdauer und Wirksamkeit der Produkte zu erhalten. Fragen Sie gerne beim Kauf des Produktes unsere Mitarbeiterinnen.

Ja, wir führen spezielle Kompressionshilfsmittel für die Behandlung von Patienten mit Venenerkrankungen, Ulkus Cruris, Lymphödem und Lipödem. Unsere Produkte sind in verschiedenen Kompressionsklassen und Größen erhältlich, um den individuellen Bedürfnissen unserer Kunden gerecht zu werden und werden auch nach Maß für Sie gefertigt.

Unser Sanitätshaus bietet eine umfassende Auswahl an Produkten für Patienten mit Venenerkrankungen, Ulkus Cruris, Lymphödem und Lipödem. Die Kompressionsversorgung wird auf Ihre individuellen Bedürfnisse konfiguriert. Für ein einfacheres An- und Ausziehen halten wir eine Auswahl an speziellen Anziehhilfen bereit.

Die Auswahl der richtigen Kompressionsprodukte erfordert eine individuelle Beratung. Unsere geschulten Mitarbeiter stehen Ihnen zur Verfügung, um Ihnen bei der Auswahl der geeigneten Produkte zu helfen, basierend auf Ihrer speziellen Situation und den Anforderungen Ihrer Gesundheit. Wir berücksichtigen dabei Ihre Bedürfnisse und bieten individuelle Lösungen an.

Skip to content