Orthopädietechnik-Mechaniker/in

 

Wir haben ab August 2019 einen Ausbildungsplatz frei!

 

Die Fakten:

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Beginn: 1.8.2019
  • Abschluss: mind. mittlere Reife

 

Wer sind wir?

Wir sind ein Familienunternehmen in der dritten Generation und Leistungserbringer in der Hilfsmittelversorgung (Prothetik und Orthetik für Beine, Arme und sonstige Körperregionen, Einlagen und Klinikversorgungen).

Wir arbeiten in kleinen Teams und haben immer eine Menge Spaß bei der Arbeit. Wir finden für unsere Kunden Lösungen und arbeiten mit moderner Technik um uns die Arbeit zu erleichtern und einen Mehrwert für unsere Kunden zu schaffen. Vom Chef zum Azubi haben wir eine offene Kommunikationsstruktur, was wir bei den regelmäßigen Firmenfeiern pflegen und ausbauen.

 

Aus diesem Holz solltest du geschnitzt sein, wenn du Orthopädietechnik-Mechaniker werden willst:

Menschenkenner:

In unserem Geschäft und der Werkstatt hast du täglich Kundenkontakt – u.a. mit Menschen mit Behinderungen. Deshalb solltest du gerne unter Menschen und kommunikationsstark sein.

Handwerker:

Bei der Herstellung und Anpassungen von Produkten werden Metalle, Kunststoffe, Leder, Silikone und Gips verwendet und bearbeitet. Handwerkliches Geschick und Interesse an Mathematik sind sehr wichtig um in diesem Beruf Spaß zu finden.

Team-Player:

Um die individuellen Produkte und Prothesen für unsere Kunden fertigzustellen, arbeiten wir Hand in Hand. Viele Arbeitsschritte werden bereichs- und funktionsübergreifend durchgeführt. Für dich sollte Teamwork also kein Fremdwort sein.

 

Sollten alle Punkte auf dich zutreffen, lernst du bei uns folgende Sachen:

  • individuelle Vermessung & Anpassung von Prothesen & Orthesen
  • Anfertigung in der hauseigenen Werkstatt
  • Arbeiten mit unterschiedlichen Materialien
  • Verkaufsgespräche kundenorientiert führen & Reklamationen bearbeiten
  • Waren beschaffen und verwalten 
  • mit Marketingkonzepten Kunden gewinnen und binden

  

Ansprechpartner:

Bitte sende Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an uns. Per Post eingereichte Bewerbungen senden wir nicht zurück. Die vertrauliche Behandlung der Daten/Bewerbung sichern wir selbstverständlich zu.

Ansprechpartner: Martin Anke; ot(at)kurda.de