Ausbildung bei Kurda: Kaufmann/ -frau im Gesundheitswesen

 

Wir haben ab August 2018 einen Ausbildungsplatz frei!

Das Sanitätshaus Kurda gibt es schon seit über 90 Jahren – bereits 1926 gründete Richard Kurda die Firma als orthopädische Werkstatt. Und seitdem treibt uns eine Idee an: Menschen zu helfen. Die Art der Hilfe hat sich im Laufe der Zeit gewandelt. Doch eines hat über die Jahrzehnte Bestand: die Qualität unserer Arbeit.

Zum 01.08.2018 wollen wir einen/eine Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen ausbilden mit Schwerpunkt in unserem Reha-Service (Verkauf, Vermietung, Aufbereitung von Rollatoren, Rollstühlen, Pflegebetten, etc.).

 

Darauf können Sie sich freuen:

  • ein aufgeschlossenes Team
  • eine abwechslungsreiche Ausbildung mit guten Zukunftsperspektiven in einer wachsenden Branche
  • eine technisch moderne Ausstattung

 

Das bringen Sie mit:

  • Schulbildung: Realschulabschluss oder höherer Abschluss
  • Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Produkten (Word, Excel)
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • handwerkliches Geschick

 

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an uns. Per Post eingereichte Bewerbungen senden wir nicht zurück. Die vertrauliche Behandlung Ihrer Daten/Bewerbung sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

 

Kontakt:

Andreas Kurda

info(at)kurda.de